Kamikasuya Schrein

Shonan Gebiet 15min

Übersicht

In der Topographie der Edo-Periode "Neuauflage der Topographie der Provinz Sagami" wird der "Sanno Schrein" im Dorf Kami-kasuya erwähnt. Der Sanno-Schrein war der Ort, an dem die Gottheit übertragen wurde, wo der erste Bräutigam des Todaiji-Tempels, Priester Roben, während der Tenmyo-Ära (792-749) den Daisen-ji gründete. Danach, während der Genroku-Ära der Edo-Zeit (1688-1704), manifestierte sich dort der Sanno-Buddha. Während der Meiji-Periode wurde der Hieda-Schrein zusammen mit anderen nageliegenden Schreinen, die den heutigen Kami-kasuya-Schrein bildeten, bewahrt. Kanagawa Präfektur, Isehara Stadt, Kami-kasuya 1334

Reisetipps

Detaillierte Informationen

Adresse

1334 Kamikasuya, Isehara City, Kanagawa

Fotos

Toshoin (Buddhistischer Tempel)
Shonan Gebiet 1

Toshoin (Buddhistischer Tempel)

Ugakubunko
Shonan Gebiet 2

Ugakubunko

Auswahl-Shop YAMATOYA
Shonan Gebiet 0

Auswahl-Shop YAMATOYA

Hanagosyo
Shonan Gebiet 0

Hanagosyo