• Home
  • Trips
  • Die Natur genießen: Radtourismus
Empfohlen

Die Natur genießen: Radtourismus

Yokohama, Kawasaki 23St 22

Die Kurse für Radfahrer haben im Laufe der Jahre zugenommen, und dieser ist einer davon. Sie können in Yokohama ein Sportfahrrad mieten und die berühmten Orte der Gegend besuchen. Im Frühjahr ist das Gebiet nicht sehr feucht und das Klima ist stabil. Es ist die perfekte Zeit, um den Blick auf die Kirschblüten zu genießen."

Anfang

Alles zur Wunschliste hinzufügen

Cycle Travelation

Yokohama, Kawasaki 30min

Wir bieten geführte Sightseeing-Radtouren und den Verleih von Sporträdern an, einschließlich Hybrid- und Rennräder. Auf der Yokohama Sightseeing Tour können ...

Sankeien Garten

Yokohama, Kawasaki 1St30min

Der riesige klassische japanische Garten mit einer Fläche von über 18.000 Quadratmetern wurde von Hara Sankei, einem Geschäftsmann, der ein Vermögen mit dem ...

Nojima Park

Yokohama, Kawasaki 30min

Die Kanazawa-Villa von Hirobumi Ito, die sich im Nojima-Park befindet, wurde 1898 von Hirobumi Ito erbaut, der als erster Premierminister Japans tätig war. I...

10.000 m Promenaden Kurs

Yokosuka, Miura 45min

Dieser Kurs beginnt an der JR Yokosuka Station und führt durch den Verny Park, Mikasa Park, Umikaze Park und das Yokosuka Kunstmuseum auf dem Weg zur Keikyu ...

Tateishi Park

Yokosuka, Miura 30min

Dieser Park ist bekannt für seinen schönen Blick auf die Küste von Tateishi, wo man auch den Fuji in der Ferne sehen kann. Diese Landschaft wurde von dem ber...

Hiratsuka Fahrradrennstrecke

Shonan Gebiet 2St

Hier können Sie den schnellsten menschlichen Sport, den Radsport, live erleben. Ende 2017 findet auf dieser Strecke der "KEIRIN Grand Prix 2017" statt, das g...

Ōwakudani

Westliches Gebiet 1St

【Achtung! Vulkanische Gase sind gesundheitsschädlich. Betreten Sie diesen Bereich nicht, wenn Sie an Asthma, Bronchialerkrankungen, Atemwegserkrankungen, He...

Narukawa Kunstmuseum

Westliches Gebiet 1St

Das Narukawa Kunstmuseum steht am Ashinoko in Hakone, umgeben von Bäumen. Es wurde 1988 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Sammlung umfasst mehr als ...

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?