• Home
  • Trips
  • Genießen Sie saisonale Blumen in Kita-Kamakura

Genießen Sie saisonale Blumen in Kita-Kamakura

Yokosuka, Miura 6St

Tempel in der Gegend von Kita-Kamakura sind reich an Pflaumenbäumen, Kirschblüten, Hortensien und Herbstblättern. Besucher können diese saisonalen Blumen das ganze Jahr über bewundern. Diese Tour beginnt an der Kita-Kamakura Station und führt zu Fuß in Richtung Kamakura, die Komachi Dori Straße hinunter bis Sie die Kamakura Station erreichen.

Zum Reiseplaner hinzufügen 2

Teilen

Meigetsu-in Tempel

Der Meigetsu-in Tempel in Kita-Kamakura ist auch bekannt als der Tempel der Hortensien. Zur Hortensienzeit im Juni strömen viele Menschen hierher, um die etwa 2.500 Hortensien zu sehen. Die Hortensien, die in Meigetsu-in gepflanzt wurden, haben alle eine einheitlich blaue Farbe, die auch "Meigetsu-in Blau" genannt wird.

Mehr Details

Kenchō-ji Tempel

Der erste der fünf Großen Berge (Tempel) von Kamakura, mit vielen alten Strukturen und einer als Nationalschatz zertifizierten Tempelglocke. Es gibt eine Zen-Meditations-Erfahrung (Zazen) mit englischen Erklärungen, welche bei Touristen sehr beliebt ist.

Mehr Details

Tsurugaoka Hachimangu

Tsurugaoka Hachimangu wurde 1063 von Minamoto Yoriyoshi gegründet. Im Jahre 1180 verlegte Minamoto Yoritomo, Oberbefehlshaber des Genji-Klans und Nachkomme von Yoriyoshi, den Schrein an seinen jetzigen Standort und errichtete einen prächtigen neuen Schrein. Das heutige Gebäude des Hauptschreins wurde 1828 wieder aufgebaut und ist als typische Architektur der Edo-Zeit bekannt und heute als n...

Mehr Details

Komachi Straße

Diese Straße ist eine der berühmtesten Einkaufsstraßen in Kamakura, Japan. Sie wurde in einigen Fernsehsendungen und Zeitschriften vorgestellt. Es gibt etwa 250 Geschäfte. Besuchen Sie verschiedene Geschäfte, während Sie durch die Stadt schlendern.

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen