Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Yokosuka Museum für modernes Kulturerbe Thibaudier Residenz

Yokosuka Museum für modernes Kulturerbe Thibaudier Residenz

Das älteste Haus im westlichen Stil in Honshu, in dem der französische Ingenieur Jules César Claude Thibaudier (stellvertretender Leiter der Yokosuka-Stahlwerke) vor rund 150 Jahren lebte, wurde im „Yokosuka Museum für modernes Kulturerbe Thibaudier Residenz“ im Verny Park am Haupthafen von Yokosuka nachgebaut. Die Einrichtung hat auch eine Leitfunktion als Kernstück des „Yokosuka Routen-Museums“, das die gesamte Stadt Yokosuka als großes Museum nutzt und Hänge- und Fachwerke sowie hölzerne Ziegelmauern aus Materialien von damals, nachgebaute Räume ehemaliger Regierungsgebäude und echte Materialien im Zusammenhang mit verschiedenen Kulturen und Industrien, die in der Eisenhütte entstanden, ausstellt. Die Besucher können sich über die Geschichte der Yokosuka-Stahlwerke informieren. Darüber hinaus bietet das Museum eine digitale Karte, die unterhaltsame Sehenswürdigkeiten vorstellt, und in Meiji-Ära-Kostümen gekleidete Mitarbeiter führen die Besucher durch das Museum. Im Theater können die Besucher die Yokosuka-Werft von vor 130 Jahren zusammen mit den Museumsmitarbeitern in einem eindrucksvollen 3DCG-Film erleben, der ihnen einen realistischen Eindruck einer Zeitreise vermittelt.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

9:00-17:00

Um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, können einige Einrichtungen ihre Betriebstage oder Öffnungszeiten ändern.
Empfohlene Dauer

1St

Ferien Ganzjährig geöffnet (gelegentlich vorübergehend geschlossen wegen Wartung der Anlagen).
Kosten

Der Besuch des Museums ist gratis. Wenn Sie jedoch einen interaktiven Film (ca. 15 Minuten) im Theater (23 Plätze) sehen möchten, der Sie zusammen mit einem Mitarbeiter auf eine 3DCG-Reise zur Yokosuka-Werft (Stahlwerk) in der Meiji-Zeit mitnimmt, beträgt der Preis 200 Yen/Person für Erwachsene und ist für Schüler und Jugendliche gratis.

Zugang

Shioiri Station oder JR Yokosuka Station (Keikyu Linie)

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Verny Gedenkmuseum

Verny Gedenkmuseum

30 Yokosuka, Miura
Verny Park

Verny Park

30 Yokosuka, Miura
Schiffsrundfahrt durch den YOKOSUKA Marinehafen

Schiffsrundfahrt durch den YOKOSUKA Marinehafen

60 Yokosuka, Miura
HUNGRYS

HUNGRYS

30 Yokosuka, Miura