Yamashita Park

Yokohama, Kawasaki30min

Übersicht

Der erste Seepark Japans liegt direkt vor dem Yokohama Port und erstreckt sich fast 700 Meter von der Ostseite von Osanbashi bis zum Yamashita Pier. Er wurde 1930 durch die Deponierung von Trümmern des Großen Kanto Erdbebens erbaut. Der Park umfasst einen Rasenplatz, einen Rosengarten, die Statue "Kleines Mädchen mit roten Schuhen", die Statue "Wächter des Wassers", die ein Geschenk aus Yokohames Schwesterstadt San Diego ist, das Gesangsdenkmal "Kamome no Suihei-san (Möwen Matrose)", Wassertreppen und eine Bühne. Hier liegt das ehemalige Fracht- und Passagierschiff Hikawamaru vor Anker.

Sightseeing am frühen Morgen

Mit dem Sonnenaufgang über dem Meer als Kulisse, genießen Sie körperliche Aktivitäten im Yamashita Park, zu denen Spaziergänge, Joggen, Turnen, Yoga, Tai-Chi und mehr gehören. Ein Morgen im Yamashita Park mit Minato Mirai 21 im Hintergrund bietet eine kultigen Blick auf die Stadt.

Sightseeing am frühen Morgen

Verfügbare Einrichtungen

Detaillierte Informationen

Adresse

279, Yamashita-cho, Naka Ward, Yokohama City, Kanagawa"

Ferien

Immer geöffnet

Fotos

UKIYO-E CAFÉ
Yokohama, Kawasaki 1

UKIYO-E CAFÉ

Hikawa Maru
Yokohama, Kawasaki 3

Hikawa Maru

Keihin Fabrik Ansicht bei Nacht und Minato Mirai Kreuzfahrt
Yokohama, Kawasaki 0

Keihin Fabrik Ansicht bei Nacht und Minato Mirai Kreuzfahrt

Yokohama Hafenrundfahrt (Marine Rouge)
Yokohama, Kawasaki 3

Yokohama Hafenrundfahrt (Marine Rouge)