Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Anyō-in Tempel

Anyō-in Tempel

Dieser Tempel wird mit Hojo Masako in Verbindung gebracht. Masako errichtete diesen Tempel in Sasame (in der Nähe des Kamakura-Literaturmuseums), um den Verlust von Minamoto no Yoritomo zu betrauern, jedoch brannte er mit dem Fall des Kamakura-Shogunats im Jahr 1333 nieder, sodass er an diesen Ort verlegt wurde. „Anyoin“ ist der buddhistische Name von Masako und „Chorakuji“ ist der buddhistische Name von Yoritomo. Der Tempel ist heute berühmt für seine Azaleen.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

8:00-12:00 / 13:00-16:30

Um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, können einige Einrichtungen ihre Betriebstage oder Öffnungszeiten ändern.
Empfohlene Dauer

30min

Kosten

100 Yen

Zugang Bahnhof Kamakura, Yokosuka-Linie, Enoshima Electric Railway-Linie"

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Myōhon-ji Tempel

Myōhon-ji Tempel

Yokosuka, Miura
Myouhouji Tempel

Myouhouji Tempel

Yokosuka, Miura
Ankokuron-ji Tempel

Ankokuron-ji Tempel

Yokosuka, Miura
Hongaku-ji Tempel

Hongaku-ji Tempel

Yokosuka, Miura