Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Ryuhoji (Hölzerne Senju-kannon)

Ryuhoji (Hölzerne Senju-kannon)

Er wurde in der frühen Muromachi-Periode als Zweigtempel des Kencho-ji-Tempels in Kamakura gegründet und erbte die Überreste von Kannondo und Kiyomizu-dera. Der Kannondo, das Nio-mon-Tor, die Nio-Wächter und die Ema-Tafeln sind greifbare Kulturgüter, die von der Stadt Ebina ausgewiesen wurden. Da er sich auf einem Hügel befindet, hat es eine schöne Aussicht, man kann bei sonnigem Wetter einen schönen Blick auf Oyama haben. Es gibt verschiedene Pflanzen in den Gebieten, die Sie das ganze Jahr über genießen können.

Wichtige Informationen

Zugang

Odakyu Linie, Sotetsu Linie, Sagami Linie, Ebina Station

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Ebina Stadt Onkokan

Ebina Stadt Onkokan

Zentralgebiet
Kokubunji・Dora

Kokubunji・Dora

Zentralgebiet
Akiba-san Hügel

Akiba-san Hügel

Zentralgebiet
Großer Zelkova Baum in Ebina

Großer Zelkova Baum in Ebina

Zentralgebiet