Übersicht

Nihon Oodori ist die erste Straße im westlichen Stil in Japan. Sie wurde 1870 fertiggestellt und von R.H. Blanton entworfen. Die prächtigen historischen Gebäude wie die Präfekturregierung von Kanagawa, das Geschichtsarchiv von Yokohama, das Bezirksgericht von Yokohama, das Mitsui & Co.,Ltd. Yokohama-Gebäude und das alte Lokale Kanto Finanzbüro etc. säumen den Nihon Oodori. Im Herbst sind offene Cafés entlang der Straße ein beliebter Rastplatz mit Blick auf den farbenprächtigen Ginkgo.

Reisetipps

Die Straße ist bekannt für ihre wunderschönen Ginkobäume und ist am schönsten im Herbst, wenn die Blätter golden sind und die Luft kristallklar ist.

Verfügbare Einrichtungen

Detaillierte Informationen

Adresse

Nihonodori, Naka Ward, Yokohama City, Kanagawa

Fotos

Yokohama Archiv der Geschichte
Yokohama, Kawasaki

Yokohama Archiv der Geschichte

Büro der Präfekturregierung von Kanagawa (Königsturm)
Yokohama, Kawasaki

Büro der Präfekturregierung von Kanagawa (Königsturm)

Yokohama Drei-Türme
Yokohama, Kawasaki

Yokohama Drei-Türme

Kaiko Hiroba (Gedenkstätte zur Eröffnung des Hafens von Yokohama)
Yokohama, Kawasaki

Kaiko Hiroba (Gedenkstätte zur Eröffnung des Hafens von Yokohama)