Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Komagatake

Komagatake

Hakone

Vom Gipfel aus hat man einen herrlichen Blick auf den Berg Fuji und das äußere Randgebirge von Hakone. Am Fuße des Komagatake, dem zentralen Kraterhügel, wachsen windgepresste Felsenpflanzen wie die japanischen Azaleen von Hakone. Darüber hinaus ist dies der einzige Ort in Hakone, von dem aus man die Izu-Inseln, die Suruga-Bucht und die Sagami-Bucht sehen kann. Der Hakone Motogu-Schrein, der sich auf dem Gipfel des Berges befindet, ist der innere Schrein des Hakone-Schreins, der auf eine 2.400-jährige Geschichte zurückblicken kann. Komagatake ist ein Ort, der die ursprüngliche Natur von Hakone bewahrt, ein Vermächtnis der tiefen Beziehung zwischen Mensch und Natur.

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Kamiyama

Kamiyama

Westliches Gebiet
Gipfel des Berges Kanmurigadake

Gipfel des Berges Kanmurigadake

Westliches Gebiet
Golfplatz Hakone-en

Golfplatz Hakone-en

Westliches Gebiet
Grab von Tadano Mitsunaka

Grab von Tadano Mitsunaka

Westliches Gebiet