Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Iseyama Kōtai Jingu Schrein

Iseyama Kōtai Jingu Schrein

Der Kainan Schrein, der am 2. März der Jououou-Ära (1653) erbaut wurde, wurde von der Yoshida-Familie der Yoshida Shintō Religion mit dem Shouichii (dem höchsten Rang, der einem Schrein verliehen wurde) ausgezeichnet. Am 4. der Kyouhou-Ära (1719) wurde der Schrein zum Souchinju (der schützende Schrein) der Halbinsel Miura. Im 6. Jahr der Meiji-Ära wurde er als Gosha (ein Dorfschrein) und im 40. Jahr als Shinsenheihakuryokyoshin-sha (eine Art Dorfschrein, der Gebühren/Opfer für die Götter erhält) bezeichnet.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten
  • 8:30-19:00

Empfohlene Dauer: 30min

Ferien Keine
Kosten Kostenlos

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Iseyama Hills

Iseyama Hills

Yokohama, Kawasaki
Yokohama Narita-san Tempel

Yokohama Narita-san Tempel

Yokohama, Kawasaki
Yokohama Noh Theater

Yokohama Noh Theater

Yokohama, Kawasaki
Original Souvenirs aus dem Yokohama Noh Theater

Original Souvenirs aus dem Yokohama Noh Theater

Yokohama, Kawasaki