Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Ehrismann Residenz

Ehrismann Residenz

Yokohama

Ein eingetragenes historisches Gebäude von Yokohama. Es wurde von 1925 bis 1926 als Wohnsitz von Fritz Ehrismann, dem Filialleiter der Seidenhandelsfirma Siber Hegner in Yokohama, errichtet. Die Residenz wurde von Antonin Raymond entworfen, der als "Vater der modernen Architektur" gilt. *Inklusive Café.

Reisetipps

Eines von acht restaurierten westlichen Häusern in der Region Yokohama, Yamate, das im Herbst- und während der Weihnachtszeit am schönsten ist. Machen Sie eine Pause in dem wunderschönen kleinen Café.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten
  • 9:30-17:00 *Samstag, Sonntag und Nationalfeiertag im August: bis 18:00 Uhr geöffnet

Empfohlene Dauer: 30min

Ferien Geschlossen jeden 2. Mittwoch im Monat (geöffnet an Feiertagen), am Jahresende und Neujahrsfeiertagen.
Kosten

Eintritt frei

Verfügbare Einrichtungen
  • Rollstuhl-geeignet
Sprache
  • English

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Hana to Utsuwa no Harmonie (Yamate Seiyoukan)

Hana to Utsuwa no Harmonie (Yamate Seiyoukan)

Yokohama, Kawasaki
Berrick Halle

Berrick Halle

Yokohama, Kawasaki
Enokitei

Enokitei

Yokohama, Kawasaki
Bluff Nr. 234

Bluff Nr. 234

Yokohama, Kawasaki