Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Chōkōzan Shōtai-ji Trauernde Kirsche (Kirschblüten)

Chōkōzan Shōtai-ji Trauernde Kirsche (Kirschblüten)

Inaba Masanori, der zweite Anführer des Odawara-Clans, pflanzte vor 340 Jahren einen Kirschblütenbaum, um "das unvergessliche Bild des Frühlings zu bewahren", ein berühmter Naturschatz, der von der Stadt als solcher ausgewiesen wurde.

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Kanagawa Prefectural Museum für Naturgeschichte

Kanagawa Prefectural Museum für Naturgeschichte

Westliches Gebiet
Angebot verfügbar
Das Forschungsinstitut für heiße Quellen der Präfektur Kanagawa

Das Forschungsinstitut für heiße Quellen der Präfektur Kanagawa

Westliches Gebiet
Homma Yoseki Museum

Homma Yoseki Museum

Westliches Gebiet
Suzuhiro Kamaboko (gedämpfte Fischpaste) Museum

Suzuhiro Kamaboko (gedämpfte Fischpaste) Museum

Westliches Gebiet