Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Tram Museum Yokohama

Tram Museum Yokohama

Das Straßenbahnmuseum von Yokohama wurde 1973, ein Jahr nach der Abschaffung der Straßenbahn, auf dem Gelände der Fahrzeugfabrik Takigashira eröffnet. Im Jahr 1983 wurde es dann im ersten Stock des heutigen Gemeindehauses wieder aufgebaut. In der Halle sind Haltestellenschilder, Pflastersteine und sieben Straßenbahnwagen in ihrem damaligen Zustand erhalten und vermitteln die Atmosphäre der Zeit, als die Straßenbahn noch fuhr.

"

Reisetipps

Yokohama war nicht nur der Standort des allerersten Bahnhofs in Japan, sondern auch die Heimat eines großartigen Transportwagen Systems. Gehen Sie an den vielen restaurierten Autos vorbei, in denen Sie sitzen und sich vorstellen können, wie man durch die Stadt transportiert wurde.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

9:30-17:00 (Einlass bis 16:30)

Um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verhindern, können einige Einrichtungen ihre Betriebstage oder Öffnungszeiten ändern.
Empfohlene Dauer

30min

Ferien Montags
Kosten

Erwachsene und Gymnasiasten 300 Yen
Ab 3 Jahre bis Mittelschüler 100 Yen

Zugang

Bahnhof Negishi, JR Negishi-Linie"

Verfügbare Einrichtungen
  • Rollstuhl-geeignet
  • Wi-Fi verfügbar

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Hachimanbashi Kamoshitamaru

Hachimanbashi Kamoshitamaru

Yokohama, Kawasaki
Negishi Natsukashi Koen Park: Ehemalige Yagishita Residenz

Negishi Natsukashi Koen Park: Ehemalige Yagishita Residenz

Yokohama, Kawasaki
Delfin

Delfin

Yokohama, Kawasaki
Kalligraphie-Schule Awazu Benihana

Kalligraphie-Schule Awazu Benihana

Yokohama, Kawasaki