Sumida Hokusai Museum

1St

Übersicht

Katsushika Hokusai, ein weltberühmter Ukiyo-e Künstler, wurde in Honjo-Wari-Gesui (derzeit das Kamezawa-Gebiet im Sumida-Bezirk, Tokio) im Jahr 1760 geboren. Er verbrachte fast sein ganzes 90-jähriges Leben im Sumida-Bezirk, wo er eine große Anzahl von Meisterwerken schuf. Zu Ehren dieses herausragenden Künstlers, auf den viele Einheimische wirklich stolz sind, eröffnete der Sumida-Bezirk das Sumida Hokusai-Museum als Ausgangspunkt, um die lokale Gemeinschaft zu stärken und zur Industrie und zum Tourismus der Region beizutragen. Die Sammlung zeigt eine Ausstellung von Hokusai und seinen Schülern. Es werden Forschungs-Ausstellungen gezeigt und viele andere Aktivitäten zur Beziehungen zwischen Hokusai und Sumida durchgeführt.

Verfügbare Einrichtungen

Detaillierte Informationen

Adresse

2-7-2 Kamezawa, Sumida Ward, Tokyo

Öffnungszeiten

9:30-17:30 (Letzter Eintritt ist 30 Minuten vor Schließung)

Ferien

Montags Wenn Montag ein nationaler Feiertag ist, ist der Folgetag geschlossen Jahresende und Neujahr

Kosten

Standardticket 400 Yen, Gymnasium, Berufschule, Studenten, und über 65 Jahren 300 Yen

Fotos

Edo-Tokyo-Museum
2

Edo-Tokyo-Museum

Tokio Sky Tree
3

Tokio Sky Tree

Ganso Shokuhin Sample-ya Kappabashi
3

Ganso Shokuhin Sample-ya Kappabashi

Imado Schrein
8

Imado Schrein