Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Sengokuhara Choanji

Sengokuhara Choanji

Hakone

Dies ist ein beliebter Ort für seine Herbstfärbung und die fünfhundert Rakan-Statuen. Außerdem handelt es sich hier um einen Soto-Zen-Tempel, der zu den „100 Blumentempeln des Ostens“ gehört und viele Blumen beherbergt. Die lilafarbenen Blumen, Iwashajin genannt, blühen um den Oktober herum besonders schön. Kawasaki Shuku erlebte seine Blütezeit als eine der 53 Etappen des Tokaido während der Edo-Zeit. Das Museum, das als Basis für die Stadtentwicklung dient und seine Geschichte und Kultur nutzt, zeigt Exponate, anhand dener die Besucher etwas über die Geschichte Kawasakis und seiner Gasthäuser erfahren können. Das Museum verfügt auch über eine Ecke, in der sich alle Besucher in den Kostümen der Reisenden kleiden und Erinnerungsfotos machen können. Hieran erfreuen sich besonders Besucher, die verkleidet durch die Straßen spazieren gehen. Das Museum veranstaltet regelmäßig Rakugo (lustiges Geschichtenerzählen), Kodan (Geschichtenerzählen) und andere klassische Darstellungskünste, um den Charme von Kawasaki zu vermitteln.

Wichtige Informationen

Ferien Keine
Kosten

Kostenlos

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Yudate Löwentanz (Sengokuhara)

Yudate Löwentanz (Sengokuhara)

Westliches Gebiet
LALIQUE MUSEUM, HAKONE

LALIQUE MUSEUM, HAKONE

Westliches Gebiet
Angebot verfügbar
Tsukumo (Soba)

Tsukumo (Soba)

Westliches Gebiet
The Little Prince Museum Hakone Saint-Exupéry

The Little Prince Museum Hakone Saint-Exupéry

Westliches Gebiet