Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Odawara Pflaumenblütenfest und berittenes Bogenschießen

Odawara Pflaumenblütenfest und berittenes Bogenschießen

Es wird angenommen, dass es seinen Ursprung darin hat, dass der Hojo-Klan in der Sengoku-Ära damit begann, Pflaumen zu pflanzen, um sie als militärische Versorgung zu nutzen. Es gibt 3 Haine namens Bessho, Hara und Nakagawara, und etwa 35.000 Pflaumenbäume blühen in voller Pracht, mit dem Berg Fuji und den Bergen von Hakone als Hintergrund. Während des Pflaumenfestes, das von Anfang Februar bis Anfang März stattfindet, finden Veranstaltungen wie das Bogenschießen zu Pferd, der Odawara-Laternen-Tanz, das ein lokales Volksfest ist, das Shishi-mai und das Sho-no-mai statt. Fotos zur Verfügung gestellt von photolibery

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten
  • 9:00-17:00 (Öffnungszeiten)

Empfohlene Dauer: 30min

Kosten Kostenlos
Zugang JR Gotemba Linie, Shimosoga Station

Umgebung entdecken

Das könnte Sie auch interessieren

Odawara Farm Eiscremefabrik

Odawara Farm Eiscremefabrik

Westliches Gebiet
Soga Pflaumenhain

Soga Pflaumenhain

Westliches Gebiet
Soga Schrein

Soga Schrein

Westliches Gebiet
Kohzusan Hohkongohji-Tempel

Kohzusan Hohkongohji-Tempel

Westliches Gebiet