Übersicht

Der Ashi See, auch bekannt als Ashinoko See, entstand durch eine Dampfexplosion des Berges Kamiyama vor etwa 3000 Jahren. Dies führte dazu, dass sich ein Fluss aufstaute, woraus der See entstand. Der Großteil des Wassers des Sees entspringt aus einer Quelle auf dem Seegrund. Die Gegend um den See wird oft von Wanderern frequentiert und Besuchern, die ein Picknick machen oder fischen möchten.

Detaillierte Informationen

Adresse

Motohakone, Hakone, Ashigarashimo Bezirk, Kanagawa

Fotos

Hakone-en Aquarium
Westliches Gebiet

Hakone-en Aquarium

The Prince Hakone Lake Ashinoko
Westliches Gebiet

The Prince Hakone Lake Ashinoko

Hakone-en
Westliches Gebiet

Hakone-en

NINJA BUS WATER SPIDER
Westliches Gebiet

NINJA BUS WATER SPIDER