Übersicht

Tojo Yasutoki, der dritte Regent des Kamakura-Shogunats, gründete 1219 den Jojuin Tempel. Der Komplex wurde 1333 abgebrannt, als Nitta Yoshisada Kamakura angriff, wurde aber 1688 in der Genroku-Ära von dem hochrangigen Mönch Yuson wieder aufgebaut. Gehen Sie 108 Stufen hinauf zum Gipfel für einen Panoramablick auf den Yuigahama Strand. Dies war einst ein wichtiger Ort, um Kamakura zu schützen.

Reisetipps

Detaillierte Informationen

Adresse

1-1-5, Gokurakuji, Kamakura City, Kanagawa

Zugang

5 Minuten gehen von der Gokurakuji Station der Enoshima Elektrischen Eisenbahn.

Öffnungszeiten

8:00 Tor offen - 17:00 Tor schließt (Wintersaison 1. November - 1. März 16:30 Tor schließt). Das Schreiben für rote Siegel beginnt um 9:00 morgens.

Ferien

Ganzjährig (Hauptaussichtsplattform)

Kosten

Eintrittspreis: Spende eines nicht vorgegebenen Betrages

Fotos

Kamakura - Stellen Sie japanische Süßigkeiten her
Yokosuka, Miura 2

Kamakura - Stellen Sie japanische Süßigkeiten her

Gokuraku-ji Tempel
Yokosuka, Miura 0

Gokuraku-ji Tempel

Hase-dera Tempel
Yokosuka, Miura 38

Hase-dera Tempel

Kousokuji Tempel
Yokosuka, Miura 0

Kousokuji Tempel