Hinata Yakushi (Buudhistischer Tempel)

Shonan Gebiet 30min

  • Home
  • Ziele
  • Hinata Yakushi (Buudhistischer Tempel)

Übersicht

Hinata Yakushi ist einer der drei größten Yakushi, und sein Hauptbild von Buddha ist Yakushi Sanzon. Die religiöse Schule, zu der der Tempel heute gehört, ist die Koyasan Shingon-Sekte. Das Hauptgebäude des Tempels wurde zum ersten Mal seit etwa 300 Jahren demontiert und repariert. Das sanierte, schöne Gebäude mit Reetdach kam nach sieben Jahren der Renovierung ans Licht. Hojobo (Hinata Yakushi), das 716 von Gyoki (buddhistischer Mönch) gegründet wurde, feierte sein 1300-jähriges Bestehen. *Das buddhistische Bild wird am 1. bis 3. Januar (die ersten drei Tage des neuen Jahres), am 8. April (erster Yakushi) und am 15. April (jährliches Frühlingsfest) enthüllt.

Reisetipps

Detaillierte Informationen

Adresse

1644 Hinata Isehara City, Kanagawa

Öffnungszeiten

April-Okt. / 9:00-17:00 Nov.-März / 10:00-16:00

Ferien

Täglich geöffnet (Tore schließen an stürmischen Tagen)

Kosten

Erwachsene 300 Yen, Gymnasiasten/Mittelschüler 200 Yen, Grundschüler 100 Yen

Fotos

Kujyukukukukyoku (Neunundneunzig Kurven) Wanderkurs
Shonan Gebiet 5

Kujyukukukukyoku (Neunundneunzig Kurven) Wanderkurs

Berg Hinatayama
Zentralgebiet 6

Berg Hinatayama

Hinata Distrikt Rote Schönlilie (Oyama Events)
Shonan Gebiet 5

Hinata Distrikt Rote Schönlilie (Oyama Events)

Johotsugan-ji Tempel
Shonan Gebiet 1

Johotsugan-ji Tempel