Hakone Open-Air Museum

Westliches Gebiet 2St

Übersicht

Das größte Merkmal ist das Kunstmuseum im Freien. Mit der schönen Landschaft und den Bergen von Hakone im Hintergrund können Sie Kunst genießen. Hier werden etwa 120 moderne und zeitgenössische Kunstwerke berühmter Bildhauer ausgestellt.

Beschreibung

Das Hakone Open-Air Museum ist ein auf Skulpturen ausgerichteter Park, der Natur und Kunst harmonisch miteinander verbindet. Das Gelände ist etwa 70.000 Quadratmeter groß und von der Berglandschaft Hakones umgeben. Die Außenanlage des Museums ist dabei der Ausgangspunkt für einen gemütlichen Spaziergang. Schauen Sie sich die über 100 Skulpturen auf dem Gelände an und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen. Das Museum verfügt auch über Innenräume, wo man eine Picasso Sammlung bestaunen kann.

Das Hakone Open-Air Museum ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen und liegt nur zwei Gehminuten von der Chokoku-no-Mori-Station entfernt, die eine Haltestelle der Hakone-Tozan-Bahn ist.

Spaziergang über das malerische Gelände Wenn Sie das Museumsgelände zum ersten Mal betreten, werden Sie von einer weiten Grünfläche begrüßt, die mit kuriosen Skulpturen geschmückt ist, welche von japanischen und internationalen Künstlern stammen. Im Hintergrund sind die Berge von Hakone zu sehen und an sonnigen Tagen bietet der blaue Himmel eine wunderschöne Kulisse, die zu einem Spaziergang im Freien einlädt. Nehmen Sie sich Zeit, die Skulpturen in Ruhe zu betrachten und die einzigartige Art und Weise, wie sie mit der Umgebung in Einklang stehen, zu entdecken. Eine der auffälligsten Attraktionen des Museums ist die "Symphonic Sculpture". Diese hoch aufragende Struktur besteht aus einer Wendeltreppe, die von buntem Glas umgeben ist, das beim Aufstieg ein wahres Kaleidoskop von Farben im Innern reflektiert. An der Spitze der Skulptur befindet sich eine Aussichtsplattform, die Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Park und die Landschaft bietet. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um alles zu erkunden!

Betrachten Sie Picassos Kunstwerke Die Picasso-Ausstellungshalle des Museums, ein großes weißes Gebäude mit der Aufschrift "Picasso" in großer schwarzer Schrift, ist schwer zu übersehen, und das aus gutem Grund. Die Halle enthält eine beeindruckende Sammlung von Picassos Werken wie z.B. Gemälde, Skulpturen, Wandteppiche, Gemmail, Keramiken, Gold und Silber. Bewundern Sie Picassos ständig wechselnden Stil und seine konstante Entwicklung als Künstler in den Exponaten des Museums.

Spaß für alle Altersgruppen! Das Museum bietet ebenso einige interaktive Exponate, die sich an Kinder richten und es ihnen ermöglichen, auf spielerische Art und Weise eine Verbindung zur Kunst herzustellen.

Nachdem Sie das Gelände erkundet haben, sollten Sie in einem der drei Restaurants des Museums einkehren. Das Hakone Open-Air Museum Café ist dabei besonders schön, da es einen spektakulären Blick auf die Skulpturen und die umliegende Natur bietet.

Der Preis für Erwachsene liegt bei 1.600 Yen, College- und Highschool-Schüler zahlen 1.200 Yen und Schüler der Junior High und der Grundschule zahlen jeweils 800 Yen.

"

Reisetipps

Von allen großartigen Museen in Hakone werden die Kinder dieses wohl am meisten mögen. Es gibt viel zu unternehmen und zu entdecken, und es liegt im Freien!

Verfügbare Einrichtungen

Detaillierte Informationen

Adresse

1121 Ninotaira, Hakone Town, Ashigarashimo District, Kanagawa

Zugang

Odawara Station→Hakone Yumoto Station→ Hakone Tozan Eisenbahn, Chokoku-no-Mori Station, 2 Minuten Fußweg

Öffnungszeiten

9:00-17:00 *Eintritt bis 30 Minuten vor Schließung

Kosten

Allgemein:1600 Yen・Studenten/Gymnasiasten: 1200 Yen・Mittelschüler/Grundschüler:800 Yen Gruppenrabatt verfügbar

Fotos

Hakone Kunsthandwerkshaus (Gora Park)
Westliches Gebiet

Hakone Kunsthandwerkshaus (Gora Park)

Tamura Ginkatsutei
Westliches Gebiet

Tamura Ginkatsutei

Hakone Gora Park
Westliches Gebiet

Hakone Gora Park

Hakone Museum für Fotografie
Westliches Gebiet

Hakone Museum für Fotografie