• Home
  • Notfall-Informationen

Notfall-Informationen

Wenn Sie nach Japan reisen, beachten Sie bitte die folgenden Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich im Falle einer Katastrophenmeldung vorbereiten können und was im Falle eines medizinischen Notfalls zu tun ist.

Coronavirus (COVID-19): Wenn Sie von dem neuartigen Coronavirus betroffen sind, verfolgen Sie bitte unsere Nachrichten oder lesen Sie unser Handbuch hier (PDF, 2.7MB).

Arten von Katastrophen

Erdbeben

Definition

Japan hat im Vergleich zum Rest der Welt eine relativ häufige Erdbebenaktivität. Daher ist es wichtig zu wissen, was man erwarten sollte und was zu tun ist, wenn ein solches Erdbeben auftritt. Gebäude sind gesetzlich dazu verpflichtet, erdbebensicher zu sein, und für viele Anwohner sind Erdbeben an sich ein alltägliches Ereignis. In Küstenregionen muss ein zusätzliches Risiko von Tsunamis berücksichtigt werden.

Auftreten

Erdbeben können zu jeder Zeit des Jahres überraschend vorkommen. Als Inselland befindet sich Japan auf oder nahe der Grenze von vier tektonischen Platten. Diese Bewegung und dieser Druck verursachen Erdbeben, aber sie erklären auch das Vorhandensein von Vulkanen in Japan sowie die zahlreichen natürlichen heißen Quellen.

Tipps für das richtige Verhalten bei einem Erdbeben

  • Frühwarnungen: Versuchen Sie darauf vorbereitet zu sein, Vorwarnungen durch Fernsehen, Radio oder Smartphones zu erkennen und ruhig darauf zu reagieren. Diese Erdbeben-Frühwarnungen werden von der Japanischen Meteorologischen Agentur herausgegeben.
  • In Gebäuden: Versuchen Sie, für Ihre eigene Sicherheit zu sorgen. Wenn die Erschütterung anhält, verstecken Sie sich unter einem Tisch. Schalten Sie alle vorhandenen Hitzequellen aus und achten Sie beim Verlassen des Gebäudes auf herabfallende Trümmer.
  • Im Freien: Achten Sie auf herabfallendes Material und machen Sie sich auf den Weg zu einem ungefährlichen, weitläufigen Platz oder einem Evakuierungsbereich.
Level Scale Description
0 Micro Keine Erschütterung spürbar.
1 Minor Vereinzelt von ruhenden Personen wahrgenommen.
2 Light Ruhende Personen in Gebäuden fühlen ein leichtes Schwingen oder Erschüttern.
3 Moderate In Gebäuden von vielen Personen wahrgenommen.
4 Strong Fußgänger fühlen Erschütterungen. Hängende Gegenstände pendeln stark, stehende Gegenstände können umfallen.
5- Major Viele Personen fühlen Angst und suchen Halt. Geschirr und Bücher in Regalen können runterfallen.
5+ Major Fortbewegung ohne zusätzlichen Halt ist erschwert. Geschirr und Bücher in Regalen fallen runter.
6- Great Es besteht die Schwierigkeit, aufrecht stehen zu bleiben. Unbefestigte Möbel können sich bewegen oder einstürzen. Einige Türen könnten blockiert sein.
6+ Great Fortbewegung ist nur im Kriechen möglich. Unbefestigte Möbel können sich bewegen oder einstürzen.
7 Massive Durch die Erderschütterung ist eine Fortbewegung nahezu unmöglich. Sogar erdbebensichere Konstruktionen können möglicherweise einstürzen.

Vulkanausbrüche

Definition

Japan ist bekannt für seine Vielzahl von Vulkanen. Wie bei Erdbeben ist dies auf die Lage in der Nähe mehrerer tektonischer Plattengrenzen zurückzuführen, die Subduktionszonen bilden. Obwohl viele von ihnen inaktiv sind, gilt der vielleicht berühmteste von allen, der Berg Fuji, immer noch als aktiv (sein letzter Ausbruch war 1707).

Das richtige Verhalten bei einem Vulkanausbruch

  • Warnmeldungen: Wenn eine allgemeine Warnung herausgegeben wird, beachten Sie bitte unbedingt Warnhinweise, die den Zugang zu den Bergen einschränken, sowie Evakuierungsaufforderungen.
  • Im Falle einer Eruption: Tragen Sie einen Helm, um Ihren Kopf zu schützen, und nehmen Sie Abstand zum Krater. Bedecken Sie Ihren Mund mit einem Handtuch, um das Einatmen von vulkanischem Gas oder Asche zu verhindern.
  • Im Falle einer Aschewolke: Tragen Sie eine Maske und eine Schutzbrille, um sich vor dem Einatmen zu schützen, und suchen Sie einen sicheren Unterschlupf auf.

Hakone: Aktuelle Informationen zum Vulkan Owakudani

Level Description
1
2 Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Stufe 2 erhöht (Einschränkungen am Vulkankrater). Der betroffene Bereich in Kraternähe macht lediglich einen kleinen Teil der Region Hakone aus. Aktuell ist der Zutritt zum gefährdeten Gebiet eingeschränkt.
3 Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Stufe 3 erhöht (eingeschränkter Zutritt zum Berg). Betroffen ist lediglich ein kleiner Teil der Region Hakone, doch sollten Sie sich innerhalb der Gefahrenzone aufhalten, halten Sie sich vom Vulkan fern und verlassen Sie umgehend das Gebiet.
4 (steam-blast eruption) Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Stufe 4 erhöht (Fluchtvorbereitung). Es besteht das erhöhte Risiko eines Vulkanausbruchs. Sollten Sie sich in einem Umkreis von 2,1 Kilometern um den Vulkankrater befinden, verlassen Sie umgehend das Gebiet. Diese Warnung bedeutet nicht, dass die gesamte Region Hakone in Gefahr ist und bezieht sich lediglich auf die betroffene Gegend.
4 (magma eruption) Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Stufe 4 erhöht (Fluchtvorbereitung). Ein Vulkanausbruch ist wahrscheinlich. Sollten Sie sich in einem Umkreis von 4 Kilometern um den Krater befinden, verlassen Sie umgehend das Gebiet. Diese Warnung bedeutet nicht, dass die gesamte Region Hakone in Gefahr ist und bezieht sich lediglich auf die betroffene Gegend.
5 (steam-blast eruption) Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Stufe 5 erhöht (Evakuierung). Es besteht das Risiko von ernstzunehmenden Schäden in Kraternähe aufgrund von vulkanischen Eruptionen. Sollten Sie sich im Umkreis von 2,1 Kilometern um den Vulkankrater aufhalten, verlassen Sie unverzüglich das Gebiet. Diese Warnung bedeutet nicht, dass die gesamte Region Hakone in Gefahr ist und bezieht sich lediglich auf die betroffene Gegend.
5 (magma eruption) Die Gefahrenstufe für Eruptionen im Raum Hakone Owakudani wurde auf Level 5 erhöht (Evakuierung). Es besteht das Risiko von ernstzunehmenden Schäden in Kraternähe aufgrund von vulkanischen Eruptionen. Sollten Sie sich in einem Umkreis von 4 Kilometern um den Vulkankrater befinden, verlassen Sie unverzüglich das Gebiet. Diese Warnung bedeutet nicht, dass die gesamte Region Hakone in Gefahr ist und bezieht sich lediglich auf die betroffene Gegend.

Eruption alert levels

Level Scale Description
1 Ordinary Normalzustand (Möglichkeit der erhöhten Aktivität)
2 Nähern Sie sich nicht dem Krater
3 Nähern Sie sich nicht dem Vulkan
4 Bereiten Sie sich für eine Evakuierung vor
5 Emergency Sofortige Evakuierung

Unwetter: Taifune

Definition

Japans Regenzeit im Juni/Juli leitet den Sommer ein, aber auch während anderer Jahreszeiten kann es zu schwereren Wetterverhältnissen und sintflutartigen Regenfällen kommen.

Taifune entstehen durch große Tiefdruckgebiete, die sich über dem Pazifik entwickeln. Sie ähneln Zyklonen und Orkanen und werden, sobald sie identifiziert werden, mit Nummern bezeichnet.

Auftreten

Japans Taifunsaison erstreckt sich von Juli bis Oktober, erreicht ihren Höhepunkt jedoch im August und September.

Das richtige Verhalten bei Unwetter

  • Frühwarnsysteme: Die Japanische Meteorologische Behörde gibt immer dann Empfehlungen heraus, wenn sie mit starken Regenfällen oder starkem Wind rechnet. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine Smartphone-App verfügen, mit der Sie auf diese aufmerksam gemacht werden können.
  • Ausweichpläne: Wenn starker Regen vorhergesagt wird, packen Sie unbedingt einen Regenschirm/Poncho und geeignete Kleidung ein und denken Sie darüber nach, Ihre Pläne auf Indoor-Standorte anzupassen.
  • Sicherheit geht vor: Wenn ein starker Taifun in Ihrer Gegend vorhergesagt wird, bleiben Sie im Haus, schließen Sie die Fenster, und sorgen Sie dafür, dass Sie alles Nötige zur Hand haben. Achten Sie ebenso darauf, alle Geräte aufzuladen, falls es zum Stromausfall kommen sollte.

Kontaktinformationen

Finden Sie Ihre örtliche Polizeidienststelle in der Präfektur Kanagawa. In einem Notfall (verkehrs- oder strafrechtlich) wählen Sie 110.
Station Address Tel Access
Kaga-cho Polizeistation 203, Yamashita-cho, Naka Bezirk, Yokohama, 231-0023 045(641)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Ishikawa-cho / Kannai (JR Keihin-Tohoku Linie); 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kannai (U-Bahn Linie)
Yamate Polizeistation 1-15, Honmoku-miyabara, Naka Bezirk, Yokohama, 231-0804 045(623)0110 30 Min. zu Fuß vom Bahnhof Yamate (JR Keihin-Tohoku Linie, Negishi Linie)
Isogo Polizeistation 1-3-5, Isogo, Isogo Bezirk, Yokohama, 235-0016 045(761)0110 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Negishi (JR Keihin-Tohoku Linie)
Kanazawa Polizeistation 2-10-1, Deiki, Kanazawa Bezirk, Yokohama, 236-0021 045(782)0110 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kanazawa-bunko (Keihin-Kyuko Linie)
Minami Polizeistation 2-31-4, O'oka, Minami Bezirk, Yokohama, 232-0061 045(742)0110 1 Min. zu Fuß vom Bahnhof Gumyoji (U-Bahn Linie)
Isezaki Polizeistation 2-3, Yamabuki-cho, Naka Bezirk, Yokohama, 231-0038 045(231)0110 2 Min. zu Fuß vom Bahnhof Isezaki-Chojamachi (U-Bahn-Linie); 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kannai (JR-Keihin-Tohoku Linie) oder vom Bahnhof Hinode-cho (Keihin-Kyuko Linie)
Tobe Polizeistation 50-6, Tobe-Hon-cho, Nishi Bezirk, Yokohama, 220-0041 045(324)0110 1 Min. zu Fuß vom Bahnhof Tobe (Keihin-Kyuko Linie)
Kanagawa Polizeistation 2-15-3, Kanagawa, Kanagawa Bezirk, Yokohama, 221-0045 045(441)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Higashi-Kanagawa (JR Keihin-Tohoku Linie)
Tsurumi Polizeistation 4-33-9, Tsurumi Chuo, Tsurumi Bezirk, Yokohama, 230-0051 045(504)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Tsurumi (JR Keihin-Tohoku Linie); 8 Min. zu Fuß vom Bahnhof Keikyu-Tsurumi (Keihin-Kyuko Linie)
Hodogaya Polizeistation 2-7, Kawabe-cho, Hodogaya Bezirk, Yokohama, 240-0001 045(335)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hoshikawa (Sotetsu Linie)
Asahi Polizeistation 33-5, Honmura-cho, Asahi Bezirk, Yokohama, 241-0024 045(361)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Futamatagawa (Sotetsu Linie)
Konan Polizeistation 11-1, Konan Chuo-dori, Konan Bezirk, Yokohama, 233-0004 045(842)0110 1 Min. zu Fuß vom Bahnhof Konanchuo (U-Bahn Linie)
Kohoku Polizeistation 680-1, Mamedo-cho, Kohoku Bezirk, Yokohama, 222-0032 045(546)0110 [1.] Nehmen Sie den Bus nach Tsurumieki-Nishiguchi / Nakayamaeki vom Bahnhof Shin-Yokohama (JR Yokohama Linie / U-Bahn Linie). Steigen Sie an der Haltestelle Yokohama Arena Mae aus [2.] 20 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kikuna (JR Yokohama Linie / Toyoko Linie) [3.] Nehmen Sie den Bus nach Shin Yokohama vom Bahnhof Okurayama (Toyoko Linie). Steigen Sie an der Haltestelle Kohoku Syako Mae aus.
Midori Polizeistation 135-14 Daimura-cho, Midori Bezirk, Yokohama, 226-0014 045(932)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Nakayama (JR Yokohama Linie)
Aoba Polizeistation 29-1 Ichigao-cho, Aoba Bezirk, Yokohama, 225-0024 045(972)0110 7 Min. zu Fuß vom Bahnhof Ichigao (Den'en Toshi Linie)
Tsuzuki Polizeistation 34-1 Chigasaki Chuo, Tsuzuki Bezirk, Yokohama, 224-0032 045(949)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Center-Minami (U-Bahn Linie)
Totsuka Polizeistation 3158-1 Totsuka-cho, Totsuka Bezirk, Yokohama, 244-0003 045(862)0110 Vom Westausgang des Totsuka-Bahnhofs: nehmen Sie den Bus zum Fujisawa-Bahnhof / Dreamland / Dreamheights von der Haltestelle Nr.1; oder zum Tateba-Terminal von der Haltestelle Nr.2. Steigen Sie bei Osakadai aus. Die Polizeistation befindet sich 5 Minuten zu Fuß von der Bushaltestelle entfernt.
Sakae Polizeistation 320-2, Katsura-cho, Sakae Bezirk, Yokohama, 247-0005 045(894)0110 8 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hongodai (JR Keihin-Tohoku Linie)
Izumi Polizeistation 5867-26, Izumi-cho, Izumi Bezirk, Yokohama, 245-0016 045(805)0110 4 Min. zu Fuß vom Bahnhof Izumino (Sotetsu Izumino Linie)
Seya Polizeistation 213-1, Futatsubashi-cho, Seya Bezirk, Yokohama, 246-0021 045(366)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Mitsukyo (Sotetsu Linie)
Yokohama-Suijo Polizeistation 1-1, Kaigan-dori, Naka Bezirk, Yokohama, 231-0002 045(212)0110 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kannai (JR Keihin-Tohoku Linie, U-Bahn Linie); 4 Min. zu Fuß vom Bahnhof Nihon Odori (Minatomirai Linie)
Kawasaki Polizeistation 25-1, Nisshin-cho, Kawasaki Bezirk, Kawasaki, 210-0024 044(222)0110 3 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hatcho-Nawate (JR Nanbu Linie, Keihin-Kyuko Linie)
Kawasaki-Rinko Polizeistation 2-17-14, Ikegami Shin-cho, Kawasaki Bezirk, Kawasaki, 210-0832 044(266)0110 Vom Busbahnhof am Ostausgang des Kawasaki-Bahnhofs: Nehmen Sie den Bus nach Mizue-Machi / Eliiy Power Mae von der Haltestelle Nr. 1 aus. Steigen Sie an der Haltestelle Rinko Keisatsusho Mae aus.
Saiwai Polizeistation 3-154-4,Minamisaiwai-cho, Saiwai Bezirk, Kawasaki, 212-0016 044(548)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Yako (JR-Nanbu Linie)
Nakahara Polizeistation 3-256, Kosugi-cho, Nakahara Bezirk, Kawasaki, 211-0063 044(722)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Musashi Kosugi (Toyoko Linie)
Takatsu Polizeistation 4-5-1, Mizonokuchi, Takatsu Bezirk, Kawasaki, 213-0001 044(822)0110 2 Min. zu Fuß vom Bahnhof Takatsu (Den'en Toshi Linie)
Miyamae Polizeistation 2-19-11 Miyamaedaira, Miyamae Bezirk, Kawasaki, 216-0006 044(853)0110 8 Min. zu Fuß vom Bahnhof Miyamaedaira (Den'en Toshi Linie)
Tama Polizeistation 3-1-1 Masugata, Tama Bezirk, Kawasaki, 214-0032 044(922)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Mukogaoka-yuen (Odakyu Linie)
Asao Polizeistation 86-1 Furusawa, Asao Bezirk, Kawasaki, 215-0026 044(951)0110 7 Min. zu Fuß vom Bahnhof Shin Yurigaoka (Odakyu Linie)
Yokosuka Polizeistation 1-10 Shinko-cho, Yokosuka, 238-0005 046(822)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Yokosuka Chuo (Keihin-Kyuko Linie)
Taura Polizeistation 5-31 Funakoshi-cho, Yokosuka, 237-0076 046(861)0110 2 Min. zu Fuß vom Bahnhof Keikyu Taura (Keihin-Kyuko Linie)
Uraga Polizeistation 5-1-1, Uraga, Yokosuka, 239-0822 046(844)0110 5 Min. zu Fuß vom Bahnhof Uraga (Keihin-Kyuko Linie)
Misaki Polizeistation 3 Mutsuai, Misaki-machi, Miura, 238-0221 046(881)0110 Nehmen Sie den Bus nach Higashioka / Aburatsubo / Jyogashima vom Bahnhof Misakiguchi (Keihin-kyuko Linie). Steigen Sie an der Haltestelle Misaki Keisatsusho Mae aus.
Hayama Polizeistation 2034 Isshiki, Hayama-machi, Miura-gun, 240-0111 046(876)0110 Nehmen Sie den Bus nach Okusu-ashina / Yokosuka Shimin Byoin / Nagai / Sajima Marina / Hayama vom Zushi-Bahnhof (JR Yokosuka-Linie) oder Zushi-Hayama-Bahnhof (Keihin-Kyuko Linie). Steigen Sie bei Hayama (Goyoteimae) aus.
Zushi Polizeistation 4-8-41 Sakurayama, Zushi, 249-0005 046(871)0110 [1.] 8 Min. zu Fuß vom Bahnhof Higashi Zushi (JR Yokosuka Linie) [2.] 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Jinmuji (Keihin-Kyuko Linie) [3.] Fahren Sie vom Bahnhof Zushi (JR Yokosuka Linie) mit dem Bus nach Taura-Eki / Green Hill und steigen Sie bei Zushi Keisatsusho Mae aus.
Kamakura Polizeistation 2-11-26 Yuigahama, Kamakura, 248-0014 0467(23)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Kamakura (JR Yokosuka Linie, Enoden Linie); 6 Min. zu Fuß vom Bahnhof Wadazuka (Enoden Linie)
Ofuna Polizeistation 1709-2 Ofuna, Kamakura, 247-0056 0467(46)0110 Nehmen Sie den Bus vom Busbahnhof Ofuna, Haltestelle Nr. 5 (Ostausgang) nach Kamakurakohan-junkan über Jyorakuji. Steigen Sie bei Ofuna Keisatsusho-Mae aus.
Fujisawa Polizeistation 4-1-8 Honkugenuma, Fujisawa, 251-0028 0466(24)0110 7 Min. zu Fuß vom Bahnhof Honkugenuma (Odakyu Linie)
Fujisawa-kita Polizeistation 2-5-1 Engyo, Fujisawa, 252-0805 0466(45)0110 [1.] 12 Min. zu Fuß vom Bahnhof Shonandai (Odakyu Linie, Sotetsu Linie, U-Bahn Linie) [2.] Nehmen Sie den Bus am Westausgang: Haltestelle Nr. 1 bis Keio Universität; Haltestelle Nr. 4 bis Yoshioka Kogyodanchi / Chogo Station Nishiguchi; Haltestelle Nr. 5 bis Bunkataiikukan / Kirihara Kogyodanchi / Fujisawa-Eki; Haltestelle Nr. 6 bis Fujisawa-Eki / Chigasaki-Eki. Steigen Sie an der Station Fujisawa-Kita Keisatsusho Mae aus.
Chigasaki Polizeistation 3-4-16 Chigasaki, Chigasaki, 253-0041 0467(82)0110 12 Min. zu Fuß vom Bahnhof Chigasaki (JR Tokaido Linie)
Hiratsuka Polizeistation 1-3-2 Nishi Yawata, Hiratsuka, 254-0073 0463(31)0110 20 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hiratsuka oder wenn Sie den Bus nehmen, gehen Sie zur Haltestelle Nr. 7 oder 8. Steigen Sie bei Nissan Shatai-Mae aus.
Oiso Polizeistation 207-1 Kokufu Hongo, Oiso-machi, Naka-gun, 259-0111 0463(72)0110 [1.] Vom Bahnhof Oiso (JR-Tokaido Linie) mit dem Bus nach Shonan Oiso Jyutaku-Mae / Ninomiya-Eki / Kouzu-Eki: Haltestelle Oiso Prince Hotel-Iriguchi [2.] Vom Bahnhof Ninomiya (JR-Tokaido Linie) mit dem Bus (Südausgang) nach Oiso-Eki / Hiratsuka-Eki: Haltestelle Oiso Prince Hotel-Iriguchi
Odawara Polizeistation 350-1 Ogikubo, Odawara, 250-0042 0465(32)0110 Vom Bahnhof Odawara (JR-Tokaido Linie, Odakyu Linie, Daiyuzan Linie, Hakonetozan Linie) 20 Min. zu Fuß oder wenn Sie den Bus nehmen (Ostausgang), nehmen Sie den Bus von der Haltestelle Nr. 2. Steigen Sie an der Haltestelle Godo Chosya-Mae aus.
Matsuda Polizeistation 477-1 Matsuda Shoshi, Matsuda-machi, Ashigara Kami-gun, 258-0004 0465(82)0110 12 Min. zu Fuß vom Bahnhof Shin Matsuda (Odakyu Linie)
Hadano Polizeistation 5-5 Sin-cho, Hadano, 257-0056 0463(83)0110 Nehmen Sie den Bus nach Takasago Shako / Shibusawa-eki / Hitachi Seisaku-sho / Hane vom Bahnhof Hadano (Odakyu Linie): steigen Sie an der Haltestelle Fujimibashi Keisatsusho-Iriguchi aus.
Isehara Polizeistation 819 Tanaka, Isehara, 259-1142 0463(94)0110 Nehmen Sie vom Bahnhof Isehara aus den Bus nach Aiko-Ishida-Eki (Odakyu Linie): Steigen Sie an der Haltestelle Isehara Keisatsusho Mae aus.
Atsugi Polizeistation 1-11-10 Mizuhiki, Atsugi, 243-0004 046(223)0110 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hon-Atsugi (Odakyu Linie)
Yamato Polizeistation 5-15-4 Chuo, Yamato, 242-0021 046(261)0110 6 Min. zu Fuß vom Bahnhof Yamato (Sotetsu Linie, Odakyu Linie)
Zama Polizeistation 5-50-23, Iriyanishi, Zama, 252-0029 046(256)0110 10 Min. zu Fuß vom Bahnhof Zama (Odakyu Linie)
Ebina Polizeistation 2-1 Oya, Ebina, 243-0411 046(232)0110 12 Min. zu Fuß vom Bahnhof Ebina (JR Sagami Linie, Odakyu Linie, Sotetsu Linie)
Sagamihara Polizeistation 1-1-1 Fujimi, Chuo Bezirk, Sagamihara, 252-0236 042(754)0110 [1.] 20 Min. zu Fuß vom Bahnhof Sagamihara (JR-Yokohama Linie) [2.] Mit dem Bus vom Bahnhof Sagamihara (JR-Yokohama Linie) über Kobuchi nach Sagami Ono: Ausstieg in Shiyakusho-Mae
Sagamihara-Minami Polizeistation 6-29-2 Kobuchi, Minami Bezirk, Sagamihara, 252-0344 042(749)0110 [1.] Nehmen Sie den Bus zum JR Sagamihara Bahnhof vom Sagami Ono Bahnhof (Odakyu Linie) aus: Steigen Sie bei Minami Keisatsusho Mae aus [2.] 20 Min. zu Fuß vom Kobuchi Bahnhof (JR Yokohama Linie)
Sagamihara-Kita Polizeistation 5-4-25 Nishihashimoto, Midori Bezirk,Sagamihara, 252-0131 042(700)0110 [1.] 15 Min. zu Fuß vom Bahnhof Hashimoto (JR Yokohama Linie, JR Sagami Linie, Keio Sagamihara Linie) [2.] Nehmen Sie am Busbahnhof von Hashimoto den Südausgang: Haltestelle Nr. 1 nach Wakabadaijutaku (Ausstieg bei Nishihashimoto 2-chome); Haltestelle Nr. 4 nach Harajuku 5-chome / Kamioshima / Uenohara über Nishihasimoto; Haltestelle Nr. 5 nach Kosawa (Ausstieg bei Kita Keisatsusho Mae)
Tsukui Polizeistation 308 Nakano, Midori Bezirk, Sagamihara, 252-0157 042(780)0110 Nehmen Sie den Bus nach Mikage vom Bahnhof Hashimoto (JR Yokohama Linie): Steigen Sie an der Haltestelle Keisatsusho Mae aus.
Diese medizinischen Einrichtungen in Kanagawa gewährleisten fremdsprachliche Unterstützung. Bitte kontaktieren Sie das Krankenhaus oder die Klinik im Voraus und bitten Sie um einen englischen Übersetzer (Eigo no hanaseru hito), um einen Termin zu vereinbaren – Details hier.
Name Address Tel
Saiseikai Yokohama Ost Krankenhaus 3-6-1 Shimosueyoshi, Tsurumi Bezirk, Yokohama 045-576-3000
Saiseikai Kanagawa Krankenhaus 6-6 Tomiyacho, Kanagawa Bezirk, Yokohama 045-432-1111
Rehabilitationsklinik Saiseikai Ost Kanagawa 1-13-10 Nishikanagawa, Kanagawa Bezirk, Yokohama 045-324-3600
Medizinisches Zentrum Minatomachi 7-6 Kinkocho, Kanagawa Bezirk, Yokohama 045-453-3673
Yokohama Chuo Krankenhaus JCHO 268 Yamashita-cho, Naka Bezirk, Yokohama 045-641-1921
Rotes Kreuz Krankenhaus Minato 3-12-1 Shinyamashita, Naka Bezirk, Yokohama 045-628-6100
Fureai Yokohama Krankenhaus 2-3-3 Bandai-cho, Naka Bezirk, Yokohama 045-681-5101
Medizinisches Zentrum der Universität Yokohama 4-57 Urafunecho, Minami Bezirk, Yokohama 045-261-5656
Zentrum für Kindermedizin Kanagawa 2-138-4 Mutsukawa, Minami Bezirk, Yokohama 045-711-2351
Psychiatrisches Zentrum Kanagawa 2-5-1 Serigaya, Konan Bezirk, Yokohama 045-822-0241
Saiseikai Krankenhaus Süd 3-2-10 Konandai, Konan Bezirk, Yokohama 045-832-1111
Städtisches Krankenhaus von Yokohama 1-1 Mitsuzawa Nishimachi, Kanagawa Bezirk, Yokohama 045-316-4580
Yokohama Seibu Krankenhaus 1197-1 Yasashi-cho, Asahi Bezirk, Yokohama 045-366-1111
Krebszentrum der Präfektur Kanagawa 2-3-2 Nakao, Asahi Bezirk, Yokohama 045-520-2222
Koshinkai Shiomidai Krankenhaus 1-6-5 Shiomidai, Isogo Bezirk, Yokohama 045-761-3581
Gehirn- und Wirbelsäulenzentrum Yokohama 1-2-1 Takigashira, Isogo Bezirk, Yokohama 045-753-2500
Universitätsklinikum Yokohama 3-9 Fukuura, Kanazawa Bezirk, Yokohama 045-787-2800
Herz-Kreislauf- und Atemwegszentrum Kanagawa 6-16-1 Tomiokahigashi, Kanazawa Bezirk, Yokohama 045-701-9581
Yokohama Rosai Krankenhaus 3211 Kozukuecho, Kohoku Bezirk, Yokohama 045-474-8111
Rehabilitationszentrum Yokohama 1770 Toriyamacho, Kohoku Bezirk, Yokohama 045-473-0666
Rehabilitationsklinik Fujigaoka (Showa Universität) 2-1-1 Fujigaoka, Aoba Bezirk, Yokohama 045-971-1151
Eda Gedenk Krankenhaus 1-1 Azaminominami, Aoba Bezirk, Yokohama 045-912-0111
Showa Universitätsklinikum Yokohama Nord 35-1 Chigasakichuo, Tsuzuki Bezirk, Yokohama 045-949-7000
Medizinisches Zentrum der Nationalen Krankenhausorganisation Yokohama 3-60-2 Harajuku, Totsuka Bezirk, Yokohama 045-851-2621
Yokohama Sakae Kyosai Krankenhaus 132 Katsuracho, Sakae Bezirk, Yokohama 045-891-2171
Krankenhaus der internationalen Freundschaft 1-28-1 Nishigaoka, Izumi Bezirk, Yokohama 045-813-0221
Allgemeines Krankenhaus Ota 1-50 Nisshincho, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-244-0131
Kawasaki Krankenhaus 12-1 Shinkawadori, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-233-5521
Kawasaki Kyodo Krankenhaus 2-1-5 Sakuramoto, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-299-4781
Miyagawa Krankenhaus 2-13-13 Daishi Ekimae, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-222-3255
Koukan Krankenhaus 1-2-1 Kokandori, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-333-5591
Rehabilitationszentrum für den südlichen Stadtteil von Kawasaki 3-3-1 Nakajima, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 044-211-3181
Kawasaki Saiwai Krankenhaus 31-27 Omiyacho, Saiwai Bezirk, Kawasaki 044-544-4611
Städtisches Krankenhaus Kawasaki Ida 2-27-1 Ida, Nakahara Bezirk, Kawasaki 044-766-2188
Musashi Kosugi Krankenhaus 1-396 Kosugimachi, Nakahara Bezirk, Kawasaki 044-733-5181
Medizinische Fakultät der Universität St. Marianna – Toyoko-Krankenhaus 3-435 Kosugimachi, Nakahara Bezirk, Kawasaki 044-722-2121
Kanto Rosai Krankenhaus 1-1 Kizukisumiyoshicho, Nakahara Bezirk, Kawasaki 044-411-3131
Medizinische Fakultät der Universität St. Marianna 2-16-1 Sugao, Miyamae Bezirk, Kawasaki 044-977-8111
Städtisches Krankenhaus Kawasaki Tama 1-30-37 Shukugawara, Tama Bezirk, Kawasaki 044-933-8111
Sagamihara Kyodo Krankenhaus 2-8-18 Hashimoto, Midori Bezirk, Sagamihara 042-772-4291
Universitätskrankenhaus Kitasato 1-15-1 Kitazato, Minami Bezirk, Sagamihara 042-778-8111
Kinugasa Krankenhaus 2-23-1 Koyabe, Yokosuka 046-852-1182
Allgemeines Krankenhaus Yokosuka Uwamachi 2-36 Uwamachi, Yokosuka 046-823-2630
Städtisches Krankenhaus Yokosuka 1-3-2 Nagasaka, Yokosuka 046-856-3136
Rehabilitations- und Konsultationszentrum Yokosuka 16 Ogawacho, Yokosuka 046-822-6741
Yokosuka Kyosai Krankenhaus 1-16 Yonegahamadori, Yokosuka 046-822-2710
Stadtkrankenhaus Hiratsuka 1-19-1 Minamihara, Hiratsuka 0463-32-0015
Saiseikai Shonan Hiratsuka Krankenhaus 18-1 Miyamatsucho, Hiratsuka 0463-31-0520
Allgemeines Krankenhaus Shonan Kamakura 1370-1 Okamoto, Kamakura 0467-46-1717
Shonan Fujisawa Tokushukai Krankenhaus 1-5-1 Tsujidokandai, Fujisawa 0466-35-1177
Fujisawa Shounandai Krankenhaus 2345 Takakura, Fujisawa 0466-44-1451
Rehabilitations-und Konsultationszentrum der Präfektur Kanagawa 3119 Kameino, Fujisawa 0466-84-5700
Stadtkrankenhaus Fujisawa 2-6-1 Fujisawa, Fujisawa 0466-25-3111
Städtisches Krankenhaus Odawara 46 Kuno, Odawara 0465-34-3175
Sekizenkai Soga Krankenhaus 148 Sogakishi, Odawara 0465-42-1630
Städtisches Krankenhaus Chigasaki 5-15-1 Honson, Chigasaki 0467-52-1111
Hadano Krankenhaus (Japanisches Rotes Kreuz) 1-1 Tatenodai, Hadano 0463-81-3721
Städtisches Krankenhaus Atsugi 1-16-36 Mizuhiki, Atsugi 046-221-1570
Rehabilitationskrankenhaus Kanagawa 516 Nanasawa, Atsugi 046-249-2503
Tomei Atsugi Krankenhaus 232 Funako, Atsugi 046-229-1771
Tomei Atsugi Klinik 237 Funako, Atsugi 046-229-3377
Shōnan Atsugi Krankenhaus 118-1 Nurumizu, Atsugi 046-223-3636
Yamatotokushukai Krankenhaus 4-4-12 Chuo, Yamato 046-264-1111
Tokai Universitätsklinikum 143 Shimokasuya, Isehara 0463-93-1121
Isehara Kyodo Krankenhaus 345 Tanaka, Isehara 0463-94-2111
Allgemeines Krankenhaus Ebina 1320 Kawaraguchi, Ebina 046-233-1311
Allgemeines Krankenhaus Zama 1-50-1 Sobudai, Zama 046-251-1311
Hayama Herzzentrum 1898-1 Shimoyamaguchi, Hayama 046-875-1717
Tokai Universitätsklinikum Oiso 21-1 Gakkyo, Oiso 0463-72-3211
Ashigarakami Krankenhaus 866-1 Matsudasoryo, Matsuda 0465-83-0351
Sie können die folgenden Stadtverwaltungen kontaktieren, um eine vollständige Liste der örtlichen Evakuierungsunterkünfte zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen, im Vorfeld zu klären, wo sich Ihre nächste Evakuierungsunterkunft befindet. Im Falle eines plötzlichen Notfalls erkundigen Sie sich bei den Menschen in Ihrer Umgebung, wo sich der nächstgelegene Schutzraum (hinan-jo) befindet.
Name Address Tel
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten und Krisenmanagement Yokohama 6-50-10 Hon-cho, Naka Bezirk, Yokohama 231-0017 045-671-2171
Büro für Allgemeine Angelegenheiten und Krisenmanagement Kawasaki 1 Miyamotocho, Kawasaki Bezirk, Kawasaki 210-8577 044-200-2794
Krisenmanagement Büro Sagamihara 2-2-15 Chuo, Chuo Bezirk, Sagamihara 252-0239 042-769-8208
Bürgerabteilung Krisenmanagement Yokosuka 11 Ogawamachi, Yokosuka, 238-8550 046-822-9708
Abteilung für Unternehmensplanung, Katastrophenvorsorge und Sicherheit Zushi 5-2-16 Zushi, Zushi 249-8686 046-872-8135
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten und Katastrophenvorsorge Miura Shiroyama-cho 1-1, Miura 238-0298 046-882-1111
Abteilung für Katastrophenvorsorge und Sicherheit Hayama 2135 Horiuchi, Hayama, Miura 240-0192 046-876-1111
Krisenmanagement Abteilung Hiratsuka 9-1 Sengencho, Hiratsuka 254-8686 0463-21-9734
Abteilung für Lebenssicherheit und Katastrophenvorsorge Hadano 1-3-2 Sakuramachi, Hadano 257-8501 0463-82-9621
Krisenmanagement Planungsabteilung Isehara 348 Tanaka, Isehara 259-1188 0463-94-4711
Abteilung für Politikmanagement und Krisenmanagement Oiso 183 Higashikoiso, Oiso, Naka District 255-8555 0463-61-4100
Abteilung für Katastrophenvorsorge und Sicherheit Ninomiya 961 Ninomiya, Ninomiya, Naka District 259-0196 0463-71-3319
Abteilung Katastrophenvorsorge Kamakura 18-10 Onarimachi, Kamakura 248-8686 0467-23-3000
Abteilung für Katastrophenverhütung und Krisenmanagement Fujisawa 1 Asahi-cho, Fujisawa 251-8601 0466-25-1111
Abteilung für zivile Sicherheit und Katastrophenvorsorge in Chigasaki 1-1-1, Chigasaki, Chigasaki 253-8686 0467-82-1111
Abteilung für Bürgersicherheit Samukawa 165 Miyayama, Samukawa, Koza District 253-0196 0467-74-1111
Abteilung für Krisenmanagement Atsugi 3-17-17 Nakamachi, Atsugi 243-8511 046-225-2190
Büro für Krisenmanagement Aikawa 251-1 Sumida, Aikawa, Aiko Distrikt 243-0301 046-285-7003
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten Kiyokawa 2216 Susugaya, Kiyokawa, Aiko Distrikt 243-0195 046-288-1212
Abteilung für Krisenmanagement des Bürgermeisteramtes von Yamato 1-1-1 Shimotsuruma, Yamato 242-8601 046-260-5777
Krisenmanagement-Abteilung im Büro des Bürgermeisters von Ebina 175-1 Katsuse, Ebina 243-0492 046-235-4790
Abteilung Krisenmanagement und Katastrophenvorsorge Zama 1-1-1 Midorigaoka, Zama 252-0021 046-252-7395
Abteilung für Krisenmanagement Ayase 550 Hayakawa, Ayase 252-1192 0467-70-5641
Abteilung Katastrophenvorsorge und Sicherheit Minamiashigara 440 Sekimoto, Minamiashigara 250-0192 0465-73-8055
Regionale Abteilung für Katastrophenvorbeugung Nakai 56 Hinakubo, Nakai, Ashigarakami Distrikt 259-0197 0465-81-1110
Abteilung für Katastrophenvorsorge und Sicherheit Oi 1995 Kaneko, Oi, Ashigarakami Distrikt 258-8501 0465-85-5002
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten, Sicherheit und Katastrophenvorsorge Matsuda 2037 Matsuda Soryo, Matsuda, Ashigarakami Distrikt 258-8585 0465-84-5540
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten und Katastrophenschutz Yamakita 1301-4 Yamakita, Yamakita, Ashigarakami Distrikt 258-0195 0465-75-3643
Abteilung für allgemeine Angelegenheiten und Planung der Stadt Kaisei (Katastrophenvorbeugung und Sicherheit) 773 Nobezawa, Kaisei, Ashigarakami Distrikt 258-8502 0465-84-0326
Abteilung für Katastrophenvorsorge Odawara 300 Ogikubo, Odawara 250-8555 0465-33-1855
Abteilung für allgemeine Katastrophenvorsorge Hakone 256 Yumoto, Hakone, Ashigarashimo Distrikt 250-0398 0460-85-9561
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten und Katastrophenvorsorge Manazuru 244-1, Iwa, Manazuru, Ashigarashimo Distrikt 259-0202 0465-68-1131
Abteilung für Allgemeine Angelegenheiten und Regionalpolitik Yugawara 2-2-1 Chuo, Yugawara, Ashigarashimo Distrikt 259-0392 0465-63-2111

In den folgenden Notsituationen wählen Sie bitte die folgenden Telefonnummern (rund um die Uhr von Festnetz-, öffentlichen und Mobiltelefonen aus erreichbar).

Wenn Sie dringende Hilfe benötigen, wählen Sie 119 (Feuerwehr) für einen Krankenwagen.

Wenn Sie ein Feuer entdecken, wählen Sie 119 (Feuerwehr).

Wenn Sie einen Verkehrsunfall haben, wählen Sie 110 (Polizei).

Wenn Sie Zeuge eines Verbrechens werden, wählen Sie 110 (Polizei).

Hilfreiche Sätze

Hilfreiche Apps

Sicherheitshinweise

Diese Anwendung informiert den Benutzer über Erdbebenfrühwarnungen (EEW), Tsunami-Warnungen, vulkanische Warnungen, Wetterwarnungen und Warnungen vor übermäßiger Hitze in Japan. Es handelt sich um eine kostenlose Anwendung, die unter der Aufsicht der Japanischen Tourismus-Agentur entwickelt wurde. Die App bietet verschiedene Funktionen, die sowohl für ausländische Touristen als auch für ausländische Einwohner in Japan nützlich sind.

MSI Notfallnavigation

"MSI Notfallnavigation" wurde entwickelt, um sicheres Verhalten und innere Ruhe bei großen Katastrophen zu unterstützen. Es führt nicht nur die Nutzer zu den nächstgelegenen Evakuierungszentren, sondern zeigt mit seiner AR-Funktion auch bei Dunkelheit den richtigen Weg an. Es bietet auch bei Unterbrechungen von Telekommunikationssystemen eine gewisse Funktionalität. Zudem bietet es praktische Funktionen für die Katastrophenhilfe, wie z.B. Informationssammlung und Überprüfung des Wohlergehens von nahe stehenden Menschen.