Bitte achten Sie auf die Verbreitung des Coronavirus Mehr lesen

Zum Hauptinhalt
MICE Reiseveranstalter & Medien
Empfohlen

Versteckte Kraftorte von Odawara

Westliches Gebiet Halber Tag 75

Die größte Eiben-Pflaumenkiefer Odawaras hat einen Umfang von 4,5 Metern und wird von der Stadt als Naturdenkmal ausgewiesen. Jeder, der den Park besucht, erblickt die Erhabenheit des Baumes mit weit aufgerissenen Augen; schon ein einziger Blick wird Sie mit einem Gefühl der Kraft erfüllen."

Anfang

Teilen

Burg Odawara Ruinen Park, Riesenkiefer

Westliches Gebiet 15min

Mit einem Durchmesser von 4,5 m ist diese Kiefer die größte in Odawara und wurde als Naturdenkmal ausgewiesen. Sie ist ein prächtiger Baum, der die Besucher...

Hojoinari Schrein / Frosch-Stein

Westliches Gebiet 15min

Man sagt, dass dieser Tempel vom Hojo-Clan gebaut wurde. Hierin befindet sich ein natürlicher Felsen namens Kawazuishi (der Frosch-Stein). Die Legende besagt,...

Grabstätte von Hojo Ujimasa・Hojo Ujiteru

Westliches Gebiet 15min

Die Gräber von Hojo Ujimasa, dem vierten Oberhaupt des verstorbenen Hojo-Klans, und Ujiteru, seinem Bruder, sind bei den Einheimischen als ein Ort voller glückverheißender...

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Teilen

Ähnliche Trips

Ein Natur- und Handwerksrundgang in Hakone

Ein Natur- und Handwerksrundgang in Hakone

Halber Tag, Westliches Gebiet
Soga Schrein und Pflaumenfest

Soga Schrein und Pflaumenfest

Halber Tag, Westliches Gebiet
Eine historische Tour durch die Meiji-Zeit

Eine historische Tour durch die Meiji-Zeit

Mehrere Tage, Westliches Gebiet
Wakasagi Angeln und Dessert Zeit

Wakasagi Angeln und Dessert Zeit

Ganzer Tag, Westliches Gebiet