• Home
  • Trips
  • Herbst in Sengokuhara (Tagestour)

Herbst in Sengokuhara (Tagestour)

Westliches Gebiet 5St30min

Sengokuharas berühmter Ort zur Beobachtung von Pampa-Gras, die Susuki Grasfelder, sind in den 50 malerischsten Orten Kanagawas aufgeführt, ebenso wie in den Top 100 Plätzen in Kanagawa, wo Blumen bewundert werden können. Diese Tour nimmt Sie mit auf einen Tagesausflug in diese berühmte Gegend und weitere Orte in Hakone."

Zum Reiseplaner hinzufügen 25

Teilen

Pola Kunstmuseum

Das von der Pola Kunst Stiftung betriebene Privatmuseum beherbergt rund 9.500 Kunstwerke mit impressionistischen Meisterwerken, darunter Werke von Monet und Renoir, sowie japanische Traditions- und Ölmalerei, Glashandwerk und Schminkutensilien, die von Tsuneshi Suzuki, dem ehemaligen Eigentümer der Pola Orbis Gruppe, gesammelt wurden. Das Museum besteht aus 5 Ausstellungsräumen: ...

Mehr Details

Sengokuhara Choanji

Hier können Sie das Herbstlaub ohne große Menschenmassen genießen, obwohl dies ein berühmter Ort für Herbstlaub und die Statuen der 500 Rakans ist. Choanji, ein Tempel der Soto-Sekte, wird als einer der "100 besten Tempel mit Blumen aus Ostjapan" bezeichnet, und blaue Blumen namens Iwa-Jishan im Oktober sind besonders schön.

Mehr Details

Silbergras Plflanzen-Gemeinschaft

Die Sengokuhara Silbergrasebenen gelten als eine der Besten in der Kanto-Region. Sie erstrecken sich bis in die Nähe des südlichen Fußes des Berges Kintoki und des nordwestlichen Fußes des Berges Daigatake und sind eine der Landschaften, die Hakone im Herbst repräsentieren.

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen