• Home
  • Trips
  • Oiso Kurs: Besuchen Sie den Oiso-ichi Markt, andere historische Orte und genießen Sie Oiso!

Oiso Kurs: Besuchen Sie den Oiso-ichi Markt, andere historische Orte und genießen Sie Oiso!

Shonan Gebiet 8St15min

Diese Tour erkundet viele attraktive Orte in Oiso. Die Tour beginnt mit einem Besuch des "Oiso Marktes", der rund 5.000 Besucher anzieht. Dann besuchen Sie Shigitatsu-an, ein altes Haikai-Dojo (Haiku-Ausbildungszentrum), das nach einem Gedicht benannt ist, das Saigyo Hoshi geschrieben hat. Die Tour beinhaltet auch einen Besuch der ehemaligen Yoshida Shigeru Residenz, die 2017 restauriert wurde.

Zum Reiseplaner hinzufügen 0

Teilen

Oiso Markt

Der Oiso-Markt startete im September 2010 mit der Hoffnung, den derzeit lebendigen Oiso für die jüngere Generation zu erhalten. Der Oiso Markt hat etwa 190 Handwerks- und Lebensmittelgeschäfte, die sich im Hafen (Oiso Hafen) versammeln, und ist der größte Morgenmarkt der Präfektur Kanagawa. Von Juli bis September ist er ein Nachtmarkt.

Mehr Details

Shimazaki Tōson Altes Haus

Vom Bahnhof Oiso aus sind es 5 Minuten zu Fuß entlang der Tokaido-Linie. Die ehemalige Residenz von Tōson, auch bekannt als Machiya-en (traditionelles Stadthaus), war ein räumiges, einstöckiges traditionelles Haus mit Zedernrinde für die Außenwände und Taisho-Glas (heutzutage selten) für die Schiebetüren. Es gibt auch einen kleinen Garten mit einem einfachen Kabuki-Mon (Tor mit Querstange), umg...

Mehr Details

Ehemaliger Wohnsitz von Yoshida Shigeru

Dies ist die Residenz von Shigeru Yoshida (1878-1967), der nach dem Krieg Premierminister war. Ursprünglich, 1884 kaufte sein Adoptivvater Kenzo Yoshida das Land und baute die Villa, aber er übernahm sie nach dem Tod seines Vaters. Ab 1945 machte er sie zu seinem Hauptwohnsitz und verbrachte den Rest des Jahres dort. Diese Einrichtung hat die Residenz von Shigeru Yoshida wiederhergestellt.

Mehr Details

Gebiet der ehemaligen Mitsui Villa

In der Meiji-Ära besaß der Chef von Mitsui Zaibatsu (familiengeführtes Konglomerat) eine Villa in diesem Gebiet. Auf dem Gelände befanden sich ein japanischer Garten, ein Teehaus (Nationalschatz) und die "Shiroyama-sou-Villa", die mit Holz aus berühmten Tempeln in ganz Japan gebaut worden war. Heute ist dieses historische Gebiet zu einem Park geworden, der von reicher Natur und Kultur umgeben i...

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen