• Home
  • Trips
  • Neblige Wasserfälle und Felsbrocken: Hiratsuka Kraftorte-Entdeckung

Neblige Wasserfälle und Felsbrocken: Hiratsuka Kraftorte-Entdeckung

Shonan Gebiet 2St30min

Dies ist ein Wanderweg, um die großen Wasserfälle und den Meilenstein zu sehen, den Yamato Takeru (legendärer Prinz der Yamato-Dynastie) selbst besucht haben soll. Als eine der acht besten Landschaften von Hiratsuka bieten Ihnen die Kirifuri-Wasserfälle einen atemberaubenden Blick auf das Wasser, das sich in Nebel verwandelt und auf die komplexen Gesteinsschichten trifft. Wenn Sie die Steintreppe des Shouganji-Tempels hinaufsteigen, erhalten Sie einen atemberaubenden Blick auf die Enoshima-Inseln und die Halbinsel Miura."

Zum Reiseplaner hinzufügen 53

Teilen

Kirifuri Falls

Dieser Wanderweg führt um einen Wasserfall herum, der an verschüttete Murmeln und einen stehenden Stein erinnert, den Prinz Yamato Takeru besucht haben soll. Der Pfad hat seinen Namen von dem Aussehen eines Nebels in Zeiten, in denen der Miyashita Fluss, dessen Wasser am Berg Hinomiya entspringt, viel Wasser führt. Daneben befindet sich der Fudodo, der auch unter dem Namen Teufelswasserfall bek...

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen