• Home
  • Trips
  • Radfahren auf der Halbinsel Miura

Radfahren auf der Halbinsel Miura

Yokosuka, Miura 6St

Dies ist eine Radstrecke, die die gesamte Halbinsel Miura umfasst."

Zum Reiseplaner hinzufügen 919

Teilen

Verny Park

Ein Park gegenüber der ehemaligen Eisenfabrik Yokosuka, deren Gründung vom französischen Ingenieur Verny mitfinanziert wurde. In diesem Park gibt es wunderschöne Blumenbeete, einen Springbrunnen und ein westliches Landhaus im französischen Gartendesign. Das Beste von allem sind die wunderschönen Rosenbeete mit geschätzt 130 Arten. Im Frühjahr werden die verschiedenen Rosen blühen, was die Hafen...

Mehr Details

Kannonzaki Leuchtturm

Als Pionier der westlichen Kultur wurde der Kannonzaki Leuchtturm 1869 (Meiji 2) von dem französischen Ingenieur F. L. Verny erbaut, wobei der heutige Leuchtturm die dritte Generation seiner Art ist. Von diesem Leuchtturm im malerischen Kannonzaki-Park aus können Sie einen Panoramablick auf die Boote genießen, die durch die Tokyo Bucht und die Boso-Halbinsel auf der anderen Seite der Küste fahr...

Mehr Details

Jogashima Leuchtturm

Der Leuchtturm wurde von dem französischen Ingenieur Francois Leonce Verny entworfen und 1870 fertig gestellt (Meiji 3). Der Leuchtturm brach beim Großen Kanto Erdbeben zusammen, so dass er 1926 wieder aufgebaut wurde (Taisho 15). Der Leuchtturm ist 11,5 m hoch und steht auf einer Klippe, die 30 m über dem Meeresspiegel liegt. Unter dem Leuchtturm erstreckt sich eine herrliche Landschaft.

Mehr Details

Tateishi Park

Dieser Park ist bekannt für seinen schönen Blick auf die Küste von Tateishi, wo man auch den Fuji in der Ferne sehen kann. Diese Landschaft wurde von dem berühmten Edo-Künstler Ando Hiroshige festgehalten. Heute genießen die Besucher einen Spaziergang entlang des Ufers und genießen den Blick aus dem Park.

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen