• Home
  • Trips
  • Eine historische Reise zu dem japanischen Haus und Garten, wo das Japan-USA-Gipfeltreffen stattfand.
Empfohlen

Eine historische Reise zu dem japanischen Haus und Garten, wo das Japan-USA-Gipfeltreffen stattfand.

Shonan Gebiet 4St 0

In der Miki Sawada Gedenkhalle, wo versteckte Schätze des Christentums aus ganz Japan aufbewahrt werden, können Sie das Wunder derer sehen, die ihren Glauben bewahrt haben. Nebenan spürt man die Beziehung zwischen Japan und dem Westen in der Villa, in der Shigeru Yoshida, der den Friedensvertrag von San Francisco unterzeichnet hat, die letzten Jahre seines Lebens verbrachte."

Anfang

Alles zur Wunschliste hinzufügen

Sawada-miki Gedächtnishalle

Shonan Gebiet 1St

Dieses Museum, das im März 2014 neu eröffnet wurde, ehrt den verstorbenen Miki Sawada (Enkel des Mitsubishi-Konglomerat-Gründers Yatarou Iwasaki), der das Wa...

Lusca Hiratsuka

Shonan Gebiet 1St

Das Gebiet, in dem das Bahnhofsgebäude Lusca steht, ist voller Natur. Es hat auch eine lange Geschichte, die mit dem Gefühl der Metropole vermischt ist. Lusc...

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?