Kaminogawa Hyutte und Berg Yari

Zentralgebiet 2St15min

Hinokihoramaru ist ein seltener unabhängiger Berg, der als stolzer Kopf von Nishitanzawa unter den Tanzawa-Bergen steht. Der Berg ist bekannt für seinen besonders dichten Buchenwald, seine weit verbreiteten Germer Pflanzen und Rhododendronblüten, die eine ausgeprägte Tiefgebirgsatmosphäre erzeugen, was angesichts der Höhe des Berges (5.350ft / 1.600m) sehr unwahrscheinlich ist. Die "Kaminokawa Hütte", eine Hütte am Eingang des Bergpfades, verfügt über ein "Goemonburo (Bad direkt von unten erwärmt)" und ein Hallenbad (mit Brennholzheizung)."

Zum Reiseplaner hinzufügen 2

Teilen

Kaminokawa Hütte

Die Kaminokawa-Hütte befindet sich am Ende des Kaminokawa-Waldwegs im Kitatanzawa Kaminokawa-Flussbecken. Viele Wanderer nutzen die Einrichtungen hier. Gegenüber der Berghütte befindet sich Hikagezawa (wo früher Fossilien gefunden wurden). Auch japanische Klauen-Salamander leben in diesem Gebiet. In Guzawa und Hikagezawa, die in der Nähe von Doshi liegen, wurden viele a...

Mehr Details

Warum entwickeln Sie nicht Ihren eigenen Trip aus diesen Orten?

Diesen Trip anpassen