Yokohama

Yokohama

Tokyos Nachbar und Japans zweitgrößte Stadt, Yokohama, bedarf kaum einer Vorstellung. Die historische Hafenstadt, die vor allem in der Meiji-Ära eine wichtige Rolle spielte, bietet eine beinahe europäische Atmosphäre mit von Bäumen gesäumten Straßen, roter Backsteinarchitektur und einer Vielzahl von feinen Restaurants und Bistros. Auch die Kunst hat in Yokohama einen wichtigen Stellenwert. Es gibt eine Fülle von Museen, Kunstzentren und Unterhaltungsmöglichkeiten, zusätzlich zur sehr beliebten Yokohama Triennale. 

Das Gebiet um die Yokohama Station und die nahegelegenen Stadtteile Sakuragicho, Kannai und Bashamichi, welche alle ihre eigene Identität und ihr eigenes Ambiente haben, hat einiges zu bieten. Es ist voll von Parks wie dem wunderschönen Minato Mirai und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten wie dem “Landmark Tower”, eine der bekanntesten Attraktionen der Region. Zudem gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten für Familien und Kinder. 

In Yokohama befindet sich auch die größte Chinatown Japans, welche etwa 160 Jahre alt ist. Hier gibt es schillernde Restaurants und Stände, die eine Vielzahl von fantastischen chinesischen Gerichten und Snacks anbieten. Lebhaft, laut und mit dem Essen im Mittelpunkt ist die Yokohama Chinatown ein wahr gewordener Traum für Feinschmecker und auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Yokohama Landmarken Turm 69. Beobachtungsebene Himmelsgarten
Yokohama, Kawasaki

Yokohama Landmarken Turm 69. Beobachtungsebene Himmelsgarten

Sankeien Garten
Yokohama, Kawasaki

Sankeien Garten

Noge Gebiet
Yokohama, Kawasaki

Noge Gebiet

Yokohama Hakkeijima Meeresparadies
Yokohama, Kawasaki

Yokohama Hakkeijima Meeresparadies

Sushi-Kochkurs "Gururi"
Yokohama, Kawasaki

Sushi-Kochkurs "Gururi"

Orbi Yokohama
Yokohama, Kawasaki

Orbi Yokohama

Gyu-nabe Araiya Bankokubashi Restaurant (Rinder-Topf)
Yokohama, Kawasaki

Gyu-nabe Araiya Bankokubashi Restaurant (Rinder-Topf)