Nakai

Nakai

Im Westen der Präfektur Kanagawa liegt die Stadt Nakai, die für ihre frischen und köstlichen Naturprodukte bekannt ist. Nakai ist mit einer wunderschönen Berglandschaft gesegnet und der Schwerpunkt der Stadt liegt auf der Milchwirtschaft und dem Orangenanbau. Der Shinsei See an der Grenze zu Hadano ist ein beliebtes Ziel für Paare und Familien, um einen Spaziergang zu machen. Alternativ kann man sich auch ein Boot für ein paar Stunden ausleihen, um den See zu umrunden und dabei die schöne Aussicht zu genießen.

Nakai beherbergt auch verschiedene Parks, darunter den Hasuike Park, den Nakai Chuo Park und den atemberaubenden Itsukushima Park, der als Sumpfgebiet klassifiziert ist und die Möglichkeit bietet, einige seltene Vogelarten zu beobachten. Diese entspannende Umgebung ist perfekt für einen Tagesausflug geeignet. Familien werden oft wegen des großzügigen Parkgeländes, der guten Küche und der ruhigen Atmosphäre angezogen und Nakai ist daher zu einem beliebten Ort für diejenigen geworden, die dem Stress des Stadtlebens entfliehen wollen.

Unterhaltsame Erlebnisse im Japanischen Volkskunstmuseum "Edo Mingu Kaido".
Westliches Gebiet

Unterhaltsame Erlebnisse im Japanischen Volkskunstmuseum "Edo Mingu Kaido".

Nakai Chuo Park
Westliches Gebiet

Nakai Chuo Park

NAKAI INTER CERCUIT
Westliches Gebiet

NAKAI INTER CERCUIT

Itsukushima Shissei Park
Westliches Gebiet

Itsukushima Shissei Park