Ebina

Ebina

Ebina ist eine lebhafte Stadt am östlichen Ufer des Sagami Flusses, die vor allem für ihr industrielles Erbe (Herstellung von Elektrogeräten) bekannt ist. Die Stadt bietet aber auch ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten. Einkaufszentren, Parks und Sake Brauereien prägen das Stadtbild.

Seit ihrer Gründung in den 1850er Jahren stellt die Izumibashi Sake Brauerei hochwertigen Nihonshu, japanischen Reiswein, her und nutzt dabei die natürlichen Reichtümer der Region, wie die Reisfelder und das Wasser des nahe gelegenen Berges Tanzawa. Sake spielt in Ebina eine wichtige Rolle, ebenso wie der Einzelhandel. Lalaport Ebina ist ein wahres Einkaufsparadies mit schneller Mode bis hin zu Luxusmarken, sowie Restaurants und Cafés, in denen man sich erholen kann, bevor man seinen Einkauf fortsetzt.

Kuramoto Kakou Izumibashi
Zentralgebiet

Kuramoto Kakou Izumibashi

Izumibashi Sake Brauerei
Zentralgebiet

Izumibashi Sake Brauerei

Sagami Sansen Park
Zentralgebiet

Sagami Sansen Park